Was ist Zen?

Die vierte Auflage von Was ist Zen? Praktische Einführung in die Zen-Meditation.

Das vorliegende Werk bildet die praktische Ergänzung der in solchen Sammlungen veröffentlichten Texte.. Im Zen kann nichts den direkten Kontakt mit einem wahren Meister der Übertragung ersetzen., geschweige denn ein Buch. Aus diesem Grund dies "Was ist Zen?» es ist kein kochbuch, ist nicht in dieser Absicht erfolgt. Sein Ziel ist es, den Leser mit der Welt des Zen vertraut zu machen und in ihm wichtige Reflexionen über sein tägliches Leben zu wecken.. Praktische Erklärungen können denen helfen, die bereits in einem Zen-Zentrum praktizieren, oder solo, und wird nützlich sein, um die Praxis der Meditation für diejenigen Menschen zu nähern, die, gut aus Unwissenheit, gut für Unentschlossenheit, sie haben immer noch.

In den Zeiten, in denen wir leben mussten, mehr als alle anderen, Wir müssen unsere Handlungen und unsere Gedanken fokussieren. Wir brauchen eine tiefe Stabilität in den Tiefen unseres Bewusstseins, die uns hilft, in der Hektik und Schnelllebigkeit des modernen Lebens nicht das Gleichgewicht zu verlieren.. Dieses Bedürfnis ist kein Luxus für Faulenzer und Exzentriker. Es ist eine lebenswichtige Notwendigkeit, existentiell, so wichtig wie zehnmal pro Minute zu atmen.

Dokushô Villalba Er ist ein Meister der Zen-Meditation. Fue discípulo de Taisen Deshimaru Roshi. Er erhielt die Übertragung des Dharma von Shuyu Narita Roshi und ist der Gründer der spanischen Soto-Zen-Buddhistengemeinschaft und des Luz-Serena-Tempels. (Valencia).

Schriftsteller, Fotograf und Dozent, seit dreißig Jahren leitet er die Sammlungen Texte der Zen-Tradition Ja Von Herz zu Herz herausgegeben von Miraguano Editions.

Miraguano-Ausgaben
Sammlung: Texte der Zen-Tradition
ISBN: 978-84-7813-465-6
Ausgabe Nr.: 4
Gedrucktes Buch
Seitenzahl: 128
Maße: 150 x 210 mm
Preis: 15 €
Kaufen Hier.

 

Teile das:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

14 − dreizehn =